Schlagwort-Archive: Zeit

Philuisophie: Wozu es Zeit gibt

Neulich im Rabenkalender:

Ein wahrlich denk-würdiger Satz, der zu allerlei philosophischen Gedanken anregt: Was wäre, wenn es keine Zeit gäbe? Passierte tatsächlich alles auf einmal? Oder gar nichts?

Wären wir dann gleichzeitig überall? Oder nirgends? Oder an dem Ort gefangen, wo wir uns zu dem Zeit-Punkt zufällig befänden?

Würden alle Blogbeiträge aller Blogger weltweit gleichzeitig publiziert? Wann wären die Beiträge geschrieben worden? Und von wem würden sie wann gelesen werden können?

Könnte ich mir darüber überhaupt Gedanken machen? Hat man ohne Zeit auch keine Gedanken? Oder alle gleichzeitig?

Luis nimmt sich für solch obskure Fragen keine Zeit.
Er hat intuitiv seine ganz eigene Philuisophie gefunden:


Zeit gibt es nur…

… damit ich zwischen Gassigehen und Fressen auf dem Sofa dösen kann.

Luis B. Perro

Luis‘ Interpretation, wozu es Zeit gibt


Anmerkung der Redaktion:
Der Artikel wurde vor mehreren Tagen verfasst und zur automatischen Veröffentlichung für heute terminiert. Falls Ihr ihn seht, spricht einiges dafür, dass es Zeit wirklich gibt. Falls nicht, dann nicht.