Extremmittagspausing & Grimmig-Guck-Contest


Statt Meeting wieder eine donnerstägliche Extremmittagspause und der erste Tag des Jahres, der erahnen lässt, dass der Winter nicht ewig dauern kann. Eine riesengroße Streuobstwiese bot ausführlich SpielSpaßSpannung, Liegefläche für den sonnenbeschienenen Hundehalter und Gelegenheit, fotografische Porträtstudien anzufertigen.

Der faul im Gras liegende und seltsame Kommandos absorbierende Fotograf wurde von Luis mit wachsender Langeweile und zunehmendem Unmut betrachtet.

Gut, dass Luis professionell genug ist, sich seinen Unmut beim Fotoshooting nicht anmerken zu lassen.

Hinterlasse eine Nachricht für Luis

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s