Aquafitness

Wasser ist zum Waschen da, falleri und fallera. Nicht nur zum Zähneputzen kann man es benutzen.

Stimmt, denn Wasser ist auch vielseitiger Quell der Gesundheit, wovon sich Luis persönlich überzeugen wollte. Für die innere Anwendung stehen an Dareichungsformen banales (aber wertvolles) Trinkwasser, aus der Tiefe gefördertes Mineralwasser (z.B. Imnauer Fürstenquelle nach dem Motto Drink local – think global), ans Medizinisch grenzende Heilwasser und für ganz hoffnungslose Fälle spirituell aufgepimpte Wunderwasser zur Verfügung. Alberne, ökologisch unsinnig aus aller Welt herangekarrte Quellwasser seien hier ausdrücklich ignoriert.

Nicht zuletzt die Heilwässer waren Grundlage vieler Kuren und Kurorte, deren Überbleibsel heute noch das Bad im Ortsnamen führen, wenngleich die Ursprünge eher in der trinkenden als in der badenden Wasserverwendung lagen. Anderseits: Wo eine Kur ist, ist meist auch ein Bad und damit die äußere Anwendung von Wasser üblich.

So auch in Bad M., wohin eine Laune des Schicksals und des deutschen Versicherungswesens den Autor nebst Hund zur Zeit sehr regelmäßig führt. Eine weitere Laune des Schicksals führte einen sehr durstigen Luis und einen sehr sprudelnden Brunnen zur selben Zeit an den selben Ort.

Grund genug für Luis, die wohltuende Wirkung des Wassers zunächst innerlich, dann äußerlich zu genießen. Der wissenschaftliche Nachweis von Behandlungserfolgen steht noch aus, doch immerhin konnten die Risiken und Nebenwirkungen für umstehende Passanten (unbeabsichtigte Befeuchtung durch rotative Fellentwässerungsstrategien) auf ein Minimum reduziert werden. Mittlerweile wissen wir ja, wie nass es wird, wenn sich ein vollgesogener Hund schüttelt…

WARNUNG! Zu unserer Überraschung sind Kurparkbesucher in Bad M. den Gefahren von Dihydrogenmonoxid schutzlos und ohne Vorwarnung ausgeliefert. Luis war sich dessen natürlich nicht bewusst und das Luis-Beaufsichtungsteam schwankte zwischen Das-ist-zu-gefährlich und Wenns-ihm-Spaß-macht-dann-soll-er-halt. Mit mulmigem Gefühl entschieden wir uns für letzteres, Luis hatte seinen Spaß und letztendlich ist es noch mal gut gegangen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hinterlasse eine Nachricht für Luis

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.