Leuchtturm Westerheven


Auf den Spuren der Vergangenheit führte der Weg heute nach St. Peter-Ording und zum Leuchtturm Westerheven.

Dieser ist gemäß diversen Quellen weltbekannt: Den einen, weil er der schönste Leuchtturm Deutschlands sein soll — den anderen,  weil er Assoziationen weckt, über die sich der Betrachter seine eigenen Gedanken machen sollte:

Die Canidenbildung erlebte allerdings einen deutlichen Rückschlag: Sein Interesse galt weder deutscher Leuchtturmhistorie noch tiefenpsychologischen Assoziationen oder dem Nationalpark Wattenmeer. Er konzentrierte sich — auch in dieser beeindruckenden Umgebung — mehr den praktischen Aspekten des (Hunde-) Lebens.

Hinterlasse eine Nachricht für Luis

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s