Winterspaß auf dem Lochenhörnle


Vor einem Jahr waren wir bei Frühlingswetter auf dem Neckarsteig unterwegs und eröffneten die Straßencafé-Saison bereits im Februar. Ganz anders 2015: Der Winter ist wieder ein richtiger Winter und der Februar wieder ein richtiger Februar.  Schnee, Sonne, Samstag. Diese drei „S“ lockten uns mal wieder auf das Lochenhörnle.

Ich war so ziemlich der einzige, der nicht mit Langlaufski oder Schneeschuhen bewaffnet war — so wurde der kurze „Spaziergang“ für mich zu kräftezehrenden Herausforderung. Luis hingegen war (ebenso ohne Ski und Schneeschuhe) kaum zu bremsen und strotzte vor Energie.

So hatten wir beide auch nach der Rückkehr etwas davon: Luis einen langen Tiefschlaf, ich eine gut gefüllte Speicherkarte (Klick aufs Bild startet Galerie).

Hinterlasse eine Nachricht für Luis

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s