Wie hund sich bettet, so liegt hund


Ein gemütlicher Fernsehabend muss sorgfältig vorbereitet sein, denn nicht jedes Kissen-Arrangement genügt Luis‘ hohen Ansprüchen an eine angemessen Liegefläche.

Trotz vorweihnachtlicher Illumination ist es uns mit extrem aufwändiger Nachtsicht-Technik erstmalig gelungen, dieses beeindruckende Naturschauspiel filmisch einzufangen:

2 Kommentare zu „Wie hund sich bettet, so liegt hund“

  1. … das kenn ich doch irgendwoher 😉 Eddie ist der Kissenwühler vor dem Herrn – da wird das Hundekissen gerne mal akribisch gewendet und gefaltet – bis es total zusammengeknickt und unbequem ist. Dann der hilflose Blick zu mir: „Frauchen, kannste bitte aufschütteln, ich komm grad nicht mehr klar“… Bin ich ja beruhigt, dass es anderen auch so geht 🙂 Schöne Grüße, Kiki und Eddie

Hinterlasse eine Nachricht für Luis

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s