Schlagwort-Archive: Weihnachtsmarkt

Gestern in Ravensburg: Vegane Rentierschlitten

„Rudolph the red nosed reindeer“ — wer kennt ihn nicht, den bei Kindern und Pädagogen beliebten Weihnachtslied-Import über die gelungene Integration eines rhinologisch herausgeforderten Paarhufers?

Was viele aber nicht wissen: Gerade die besungenen Protagonisten sind nicht wirklic begeistert, rot gekleidete weißbärtige Herren mit überdurchschnittlich hohen BMI-Werten durch vorweihnachtliche Winterlandschaften zu zerren.

Dass es auch anders geht, konnten wir gestern in Ravensburg beobachten:

Der „Weihnachtsschlitten 4.0“ ist nicht nur rentierfreundlich, sondern:

  • spart Platz: Es entfallen ca. 5 bis 8 Meter Rentier-und-Geschirr-Länge — besonders wichtig in engen Altstadtgassen
  • reduziert den CO2-Ausstoß: Klingt zunächst postfaktisch — aber was ist schon ein kleiner Verbrennungsmotor im Vergleich zur Abluft eines angestrengt schnaubenden Rentiers?

Deshalb können wir den Rentier-Verzicht aus Tierschutz-, Städtebau- und Umweltgründen nur begrüßen.

IMG_20171210_082342IMG_20171210_081956

Übrigens: Wer ganz genau hinschaut, erkennt das geheime Erkennungszeichen der engagierten Aktivisten. Sie haben sich den Rentier-Verzicht als Abkürzung auf ihre Quads Schlitten schreiben lassen.

Weihnachtsmarkt am Schwetzinger Schloss

Schwetzingen? Im Dezember?? Das war für uns eine völlig neue Erfahrung, denn normalerweise sieht uns die Kurpfalz während des Höhepunktes der Spargelsaison: Ende Mai oder Anfang Juni, erntefrischer Spargel bis zum Umfallen — und zur Verdauung ein ausgiebiger Gassigang durch den vorsommerlichen Schwetzinger Schlosspark.

Normalerweise. Doch das zweiter Adventswochenende ist — selbst mit sehr viel Phantasie — weder „vorsommerlich“ noch „spargelig“. Nein, diesmal lockte uns der Weihnachtsmarkt, der uns beim letzten Besuch in der Villa Benz (!)  in schillernden Farben empfohlen wurde.

„Schillernde Farben“ kann man hier gerne wörtlich nehmen: Kaum hat sich der Besucher einmal umgedreht, sieht das Schloss schon wieder ganz anders aus.Auch ohne Glühweinkonsum 😉

weihnachtsmarkt-schloss-schwetzingen-003weihnachtsmarkt-schloss-schwetzingen-002weihnachtsmarkt-schloss-schwetzingen-001

Und was is(s)t der Schwetzinger außerhalb der Spargelsaison? Ganz klar: Typische kurpfälzer Spezialitäten wie Chicken Goa und Goa Mix Vegetable Massala im Goa of India ;-).

Erkenntnisgewinn:

  1. Schwetzingen lohnt sich auch im Winter.
  2. Das Wort „normal“ in der Antwort „normal scharf“ ist relativ.
  3. Gassi gehen ohne Hund ist sinnlos.

Mehr zum letzten Punkt im nächsten Blogbeitrag.

 

Torbrücke, Schnee & das Orakel von Bali

Eigentlich sollte die heutige Gute-Nacht-Gassi-Runde der Besichtigung der frisch eröffneten Torbrücke dienen — doch just jetzt macht Frau Holle wahr, was die Wetterfrösche seit Tagen von den Leitern quaken: Weiße Flocken torkeln vom Himmel, rechtzeitig zur Weihnachtsmarktsaison. Torbrücke, Schnee & das Orakel von Bali weiterlesen