Es geht wieder los: Luis orakelt Deutschland vs. Mexiko


Es wieder so weit — Fußball-WM! Die Welt schaut vier Wochen lang zu, wie jeweils 44 Männerbeine in kurzen Hosen einer aufgeblasenen Kugel hinterher rennen. Und wie bei der letzten WM werden weitere 4 (sehr stark behaarte) Beine eine wichtige Rolle spielen. Das Anfang ist gemacht und der war sehr eindeutig.

Rückblick 2014

Von der Weltmeisterschaft 2014 blieben drei Erinnerungen:

  1. Das Mitleid erregende 7:1 gegen den Gastgeber
  2. Der Titel der deutschen Mannschaft
  3. Die rätselhaften Prognosen des spanischen Fußballexperten Luis B. Perro.

Kurzer Rückblick auf Luis‘ Orakeltätigkeit:

Nach Luis‘ zweifelhafter Prognose-Bilanz war er froh, als es endlich vorbei war (» Luis‘ WM-Bilanz: Fressi statt Messi).

Ausblick 2018

Vier Jahre später ist Luis um vier Jahre Fußball- und Lebenserfahrung reicher. Jetzt will er es noch einmal probieren; die Regeln sind einfach:

  • Für jedes Gruppenspiel kann sich Luis zwei Mal zwischen beiden Teams entscheiden.
  • Zwischen beiden Entscheidungen werden die „Teams“ getauscht, um den Einfluss von Magnetfeldern, Erdstrahlen, Rechts- oder Linksdrall des Probanden etc. zu neutralisieren.
  • Wählt Luis zweimal dasselbe Team, ist das Ergebnis klar. Und falls sich Luis für unterschiedliche Mannschaften entscheidet, wird es auch auf dem Rasen ein Unentschieden geben.

Um die empfindliche Hundeseele nicht zu überfordern, beschränken wir uns auf Spiele der deutschen Elf. Deshalb machte ich mir über das Prozedere für Achtel-, Viertel- und weitere Finale erst Gedanken, wenn falls es notwendig ist.

FIFA LUIS führt Videobeweis ein

Unklare Situationen, chaotische Szenen, umstrittene Entscheidungen? Nicht mehr im Jahr 2018. Der neu eingeführte Videobeweis beseitigt alle Zweifel und zeigt eindeutig, ob der Ball Leckerbissen im Tor Hund gelandet ist.

Heute war nun Premiere — und als superlustige, total originelle Idee werden die beteiligten Teams von landestypischen Getränken repräsentiert:

WM-2018-DEUMEX
Erstes Gruppenspiel 2018: Deutschland links, Mexiko rechts

[Die Idee ist so unfassbar originell, dass ich das noch nie vorher gemacht habe. Mit Sol. Sondern mit Budweiser. 2014 gegen die USA]

Luis‘ Entscheidung mit eindeutigem Sieger

Jetzt aber genug der Vorrede und langen Erklärungen, hier kommt Luis‘ erste Entscheidung:

Hmmm…

Macht nix; es gibt ja die zweite Entscheidung, die das Spiel noch drehen kann:

Ähm — ja.

Das ist ja mal eine eindeutige Ansage.

Ob sich Löws Herrentrupp daran halten wird? In 24 Stunden wissen wir’s.

Hinterlasse eine Nachricht für Luis

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s