Alle Beiträge von Luis B. Perro

Via Jacobi 2019 II-5: Allieres — Col de Jaman — Montreux

Der heutige Tag war eigentlich der Höhepunkt der ganzen Woche: Von Allières hinauf auf den Col de Jaman, zum ersten Mal den Genfersee bestaunen und hinab an sein Ufer; mindestens bis Montreux und vielleicht weiter nach Vevey. Doch inzwischen war ich weniger ehrgeizig: Mein lädierter Knöchel würde mir schon zeigen, was geht (und was nicht).

Via Jacobi 2019 II-5: Allieres — Col de Jaman — Montreux weiterlesen

Via Jacobi 2019 II mit Hund: Die Etappen

Vorgestern waren Unterkünfte und Packliste geklärt; heute sind auch die letzten Vorbereitungen erledigt: Die Packliste ist abgearbeitet und die finale Etappenplanung steht. Ist von meinen ersten Ideen (» Via Jacobi im Juli is(s)t Käse) noch etwas übrig geblieben? Radio Eriwan würde antworten: Im Prinzip ja, aber… Via Jacobi 2019 II mit Hund: Die Etappen weiterlesen

Via Jacobi mit Hund 2019 II: Unterkünfte & Packliste

Was sich normalerweise über Wochen hinzieht, musste diesmal ganz schnell gehen: Der Termin stand lange fest und die Woche war längst freigeschaufelt, doch nach der Hitzewelle im Juni musste ich die Temperaturprognosen für den Juli abwarten. Letzten Freitag fiel die Entscheidung „Yes, we can“, bereits zwei Tage später war die Planung komplett. Das Ergebnis kann sich sehen (und bezahlen) lassen. Via Jacobi mit Hund 2019 II: Unterkünfte & Packliste weiterlesen

Via Jacobi im Juli is(s)t Käse

Nach dem Jakobsweg ist vor dem Jakobsweg. Deshalb habe sofort nach der Rückkehr aus Fribourg den nächsten Urlaub eingereicht. Der Termin war sorgfältig ausgewählt und durchdacht — und doch ist wieder alles ganz anders. Wahrscheinlich wird die nächste Wanderwoche ziemlich Käse (und sehr wenig Jakob). Via Jacobi im Juli is(s)t Käse weiterlesen